Freitag, 5. Oktober 2018

Webseitentag eingelegt und Relaunch meiner Firmenwebseite

Eine Interessentin für meine Übersetzungdienstleistungen hatte gestern bei mir angerufen und gefragt, ob ich noch im Raum Brome ansässig bin. Dies ist ja nicht mehr wirklich der Fall und ich bin nur noch sehr selten dort.

Momentan stehen hier an der Hochschule ein Praxis- und Forschungsprojekt an und ich fühle mich hier im Harz auch ganz wohl.

Jedenfalls ging es anfangs darum, meine Festnetztelefonnummer von der Webseite zu entfernen, was sich aber in ein fulminantes "Flow Erlebnis" wandelte so, dass ich nach und nach immer neuere Anpassungen an meiner Webseite machte.

Ebenso bin ich momentan am Überlegen, von openSUSE wieder zu Ubuntu zurück zu gehen und liebäugele damit die Entwicklerversion als eine Art "Rolling Release" zu nutzen bzw. eventuell auch zu Debian zu gehen um direkt an der Wurzel mitzuwirken. Nur leider kenne ich da keinen während ich bei openSUSE und Ubuntu relativ viele Kontakte habe.

Tumbleweed ist für ein Rolling Release eine tolle Distribution und wird meines Erachtens ziemlich unterschätzt.

Mal schauen: Vielleicht verwandelt sich das openSUSE-Grün meiner Webseite ja mal in Ubuntu-Erdbraun…

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen