Montag, 18. April 2016

Promocodes für MakerFaire und CrossOver

Hallo zusammen,

der Raspberry Pi 3 ist nun wohlbehalten eingetroffen und wird die kommenden Tage in einen kleinen Unternehmensserver umgemodelt und dann auf der MakerFaire Hannover präsentiert.

Damit ihr vergünstigt zur MakerFaire kommen könnt, schicke ich euch einen Promocode für das Ereignis.

ATXEUQ

Momentan suche ich noch jemand, der Lust hat, mit mir in Hannover die Standbetreuung zu machen.

Weiterhin habe ich von Codeweavers eine Mail bekommen, dass in den aktuellen 24 Stunden CrossOver Mac und CrossOver Linux um 55% rabattiert sind. Dieser Promocode lautet:

FLASH55

Montag, 4. April 2016

Raspberry Pi 3 für MakerFaire bestellt

Ich habe eben eine Bestellung für den Raspberry Pi 3 aufgegeben und er sollte noch vor der MakerFaire sicher bei mir eintreffen.

Glücklicherweise hat sich das Boardlayout nicht weiter verändert, so dass ich mein Raspberry Pi 2-Gehäuse und Netzteil weiter verwenden kann.

Ich werde die alten Geräte wahrscheinlich demnächst zum Kauf anbieten.

Falls jemand Interesse an einem Raspberry Pi 2 oder dem ersten Raspberry Pi (Modell B) hat, freue ich mich über eine Kontaktaufnahme, da ich diese Boards nicht mehr brauche.

Auf der MakerFaire Hannover wird dann das neueste Modell mit einer Installation von SQL Ledger präsentiert werden und ich werde auch noch ein Tutorial schreiben, wie man sich mit dem Raspberry Pi einen eigenen ERP-Server auf Basis von SQL Ledger aufbauen kann.

Vorteile sehe ich hier insbesondere darin, dass für SQL Ledger trotz seiner Mehrplatz- und Datenbankserverfähigkeiten keine Lizenzkosten anfallen. Für den Preis einer Lexwarelizenz bekommt man somit ein Paket samt Hardware.

Wenn jemand Support für dieses tolle ERP-System anbieten möchte, steht ihm natürlich auch ein Beitritt im SQL Ledger Network offen. Erst wenn man Stimmrecht bekommen möchte, wird eine Jahresgebühr fällig.

Sonntag, 3. April 2016

ubucon Europe in Essen - Vortrag eingereicht

Vom 18.-20. November 2016 findet die beliebte ubucon nun auch im Europäischen Kontext statt. Ich hoffe, dort meinen Vortrag von der letzten ubucon auch auf Englisch halten zu können.

Das eingereichte Thema ist die Nutzung der wine-Technologie und für ubuntu-Leute wird es einiges interessantes für die einzelnen wine-Versionen (stabil vs. Entwicklerzweig) unter den einzelnen ubuntu-Versionen geben.

Ich hoffe auch wieder auf ein Sponsoring der Fahrtkosten und Übernachtung von Codeweavers und der Software Freedom Conservancy. Beide haben mich letztes Jahr sehr gut unterstützt. Thanks again!

Freitag, 1. April 2016

Ankündigung: CrossOver 15.1.0 erschienen

Hallo nochmal,

vorhin erreichte mich eine Email von CodeWeavers, dass eine neue Version von CrossOver bereit steht. Seht selbst, welche Neuerungen es gibt:

Change Log:
===========

CrossOver 15.1.0 - 2016/03/21


* Mac OS X:

 * Improved some confusing behavior in CrossOver's Software
   Installer.
 * Fixed a bug where CrossOver's Software Installer would hang while
   looking for compatible bottles.
 * Improved our resilience to custom Python installations. We now
   refrain from loading custom Python module installed in system directories,
   which prevents crashes when incompatible modules are present.
 * Improved security for Sparkle updates.

* General Improvements

 * Fixed a problem initializing some fonts with dwrite, which could
   cause Steam to fail.
 * Fixed a bug in setting CrossOver's anti-virus scanner from a
   configuration file.

* Application Support:

 * Fixed a bug which caused Heroes of the Storm to freeze.
 * Fixed a bug which prevented login to World of Warcraft.
 * Fixed some graphical problems in Alekhine's Gun on Intel graphics
   hardware.
 * Fixed a bug which caused Microsoft Excel to hang when accepting
   non-English input via an Input Method Editor.

Teilnahme an der Hannover Maker Faire im Mai

Mein Projekt zur Teilnahme an der Hannover Maker Faire wurde von der Organisation der Messe akzeptiert.

Momentan suche ich noch nach jemanden, der Interesse hat, das ERP-System SQL Ledger auf einem Raspberry Pi 3 dort vorzustellen und mit mir Standbetreuung zu machen.

Ich habe mich erstmal nur um einen einfachen Tisch beworben und werde dort eine Installation von SQL Ledger auf so einem Kleincomputer vorstellen. Es wird kein Verkauf von Appliances statt finden aber ich habe vor, eine Anleitung zu erstellen, wie man sich so einen Miniunternehmenscomputer selbst bauen kann.

Ich bin ja Mitglied des SQL Ledger Networks und dort bietet sich die Möglichkeit, mit anderen Projekte rund um dieses tolle ERP-System anzubieten. Partnergebühren fallen per se nicht an, jedoch ist eine kleine Jahresgebühr fällig sofern man Einfluss (sprich Stimmrecht) nehmen möchte.

Wir sehen uns dann auf der "Hannover Maker Faire" vom 27. bis 29. Mai in Hannover.