Mittwoch, 1. Juli 2015

CentOS 6 Installationsskript für SQL Ledger (Classic) in Arbeit

Hallo zusammen,

ich habe in meinem github-Repository ein neues Projekt für die Installation von "SQL Ledger" auf CentOS begonnen und eine 0.9er Version veröffentlicht.

Warum eine 0.9er und keine 1.0?

Derzeit habe ich noch ein paar Probleme mit der pg_hba.conf Konfigurationsdatei. Sie muss derzeit noch manuell angepasst werden. (peer-Authentifizierung auf "trust"). Eventuell kann ja jemand etwas "sed"-Magie wirken und dies in das Skript einbauen.

Das Installationsskript sowie weitere Installationsroutinen für beispielsweise Ubuntu 14.04 können in meinem Repository gefunden werden:

https://github.com/tapwag

Pläne für die Zukunft der Skripte:
  • Unterstützung von CentOS 7 - Momentan bietet mein Provider 1&1 in seinen virtuellen Serverpaketen nur CentOS 6 an. Mein Vertrag läuft aber demnächst aus und ich tendiere dazu, einen anderen günstigeren Provider zu wählen, der CentOS 7 im Programm hat, sowie mit Ökostrom operiert. Derzeit liebäugele ich mit netcup.de
  • Unterstützung der Ubuntu LTS-Versionen: Das beinhaltet auch, dass ich selbst keine Anpassungen für die Short-Term-Support Versionen für Ubuntu-Server machen möchte. Eine kaufmännische Warenwirtschaftslösung wächst mit dem Betrieb und daher ist mir der Long-Term-Support wichtig.
    Wenn jemand diese Serverversionen unterstützen möchte, sei er herzlich eingeladen, den unter der GPL veröffentlichten Code zu "forken".